Buscar search
The leading manufacturer of motorcycle batteries around the world.

Noticias

Let\s go - Katar gibt den Startschuss fr die Saison 2015!

 
Sandro Cortese und das Dynavolt Intact GP-Team sind bereit für den Auftakt in Katar! Heute Abend beginnen die Freien Trainings für das erste von insgesamt 18 Rennen in diesem Jahr.
Trotz, dass die vergangenen Testwochen von kühlen und regnerischen Bedingungen bestimmt wurden und nicht viele Runden gefahren werden konnten, sind Sandro Cortese und seine Intact GP-Mannschaft aus dem Allgäu bereit für den Saisonstart und ihr drittes Jahr in der Moto2-Klasse.
Jetzt scheint die Sonne und es sind um die 25 bis 30 Grad Celsius. Das Team befindet sich mitten in der Wüste an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf - auf dem Losail International Circuit. An diesem Wochenende ist der 5,38 Kilometer lange Kurs erneut Gastgeber für den traditionellen Saisonauftakt unter Flutlicht.
Heute Abend, also bereits am Donnerstag, finden die ersten beiden Freien Trainings für den Commercial Bank Grand Prix statt. Das vergangene Jahr birgt Erinnerungen an ein turbulentes Wochenende. Sandro verpasste nur knapp die Pole. Aber, er stürzte im Qualifying und brach sich den linken Fuß. Trotzdem fuhr er am Sonntag eines seiner stärksten Rennen des Jahres und wurde Siebter.
Sandro trainierte hart über den Winter. Der Kalex-Pilot hat klare Ziele: „Ich bin mega-happy, dass es endlich losgeht. Die Testphase war lang. Schade, dass wir nicht so viel fahren konnten, aber wir sind trotzdem gut vorbereitet. Ich fühle mich extrem fit und möchte jetzt einfach angreifen. Das heißt, ich möchte um die Top-Fünf und ums Podest kämpfen, und zwar konstant über das ganze Jahr. Katar gefällt mir richtig gut. Letztes Jahr haben wir hier fast die Pole geholt.”
Der Losail International Circuit besitzt 10 Rechts- und 6 Linkskurven. Sandro stand hier schon dreimal auf dem Podium. 2009 und 2011 belegte er beim 125ccm-Eröffnungsrennen jeweils den dritten und zweiten Platz, 2012 wurde er im Moto3-Rennen Dritter. 2014 fuhr Sandro in der Moto2 auf den zweiten Startplatz.

Commercial Bank Grand Prix of Qatar
Zeitplan:
Donnerstag, 26. März 2015
Moto3 / FP1 / 18:00 - 18:40 (16:00 - 16:40 MEZ)
Moto2 / FP1 / 18:55 - 19:40 (16:55 - 17:40 MEZ)
MotoGP / FP1 / 19:55 - 20:40 (17:55 - 18:40 MEZ)
................................................
Moto3 / FP2 / 20:55 - 21:35 (18:55 - 19:35 MEZ)
Moto2 / FP2 / 21:50 - 22:35 (19:50 - 20:35 MEZ)
Freitag, 27. März 2015
MotoGP / FP2 / 18:00 - 18:45 (16:00 - 16:45 MEZ)
................................................
Moto3 / FP3 / 19:00 - 19:40 (17:00 - 17:40 MEZ)
Moto2 / FP3 / 19:55 - 20:40 (17:55 - 18:40 MEZ)
MotoGP / FP3 / 20:55 - 21:40 (18:55 - 19:40 MEZ)
Samstag, 28. März 2015
Moto3 / QP / 18:00 - 18:40 (16:00 - 16:40 MEZ)
Moto2 / QP / 18:55 - 19:40 (16:55 - 17:40 MEZ)
................................................
MotoGP / FP4 / 19:55 - 20:25 (17:55 - 18:25 MEZ)
MotoGP / QP1 / 20:35 - 20:50 (18:35 - 18:50 MEZ)
MotoGP / QP2 / 21:00 - 21:15 (19:00 - 19:15 MEZ)
Sonntag, 29. März 2015
Moto3 / WARM-UP / 15:50 - 16:10 (14:50 - 15:10 MEZ)
Moto2 / WARM-UP / 16:25 - 16:45 (15:25 - 15:45 MEZ)
MotoGP / WARM-UP / 17:00 - 17:20 (16:00 - 16:20 MEZ)
................................................
Moto3 / RACE / 18:00 (17:00 MEZ)
Moto2 / RACE / 19:20 (20 Runden) (18:20 MEZ) 
MotoGP / RACE / 21:00 (20:00 MEZ)
DUNS Number:530121565.      COPYRIGHT © 2013 DYNAVOLT ALL RIGHTS RESERVED